Dieser sprechende Wasserhahn soll dich von der Unsinnigkeit von Plastikflaschen überzeugen

Home / Gesund / Dieser sprechende Wasserhahn soll dich von der Unsinnigkeit von Plastikflaschen überzeugen

Dieser sprechende Wasserhahn soll dich von der Unsinnigkeit von Plastikflaschen überzeugen

Von allen Seiten wird darauf hingewiesen, dass Wasser aus der Plastikflasche umweltschädlich ist – selbst von einem sprechenden Wasserhahn aus Österreich.

Gehörst du auch zu den Menschen, die leere Plastikflaschen gerne mal aufbewahren und wieder verwenden? Ein, zwei oder sogar drei Mal? Dann solltest du deine schlechte Gewohnheit schnell überdenken. Durch das Nachfüllen bilden sich feine Risse im Material – das Plastik ist meist so schwach, dass schon der zarte „Aufprall“ aus dem Wasserhahn diese Mini-Fissuren erzeugen kann. In diesen kleinen Rissen sammeln sich dann gerne gesundheitsschädliche Bakterien an.

Bei einer TV-Kampagne der Agentur alphaaffairs für SodaStream Österreich wirbt ein sprechender Wasserhahn für die Vorteile von selbstgemachten Sprudelwasser – mit Erfolg! Eine gestartete Petition auf change.org für ein Österreich gegen Plastikmüll fand innerhalb von einem Monat 120’000 Befürworter. Der Werbespot wurde von „SMD. The Creative House in Darmstadt“ kreiert und produziert von „see digital vision GmbH & Co KG“ in Frankurt. Das Video findest du hier.

Ein Näschen für Viralhits

Zuvor machten bereits zahlreiche Prominente Werbung für SodaStream. Nicht selten führten Spots mit Protagonisten wie It-Girl Paris Hilton, „The Big Bang Theory“-Star Mayim Bialik oder Figuren aus „Game of Thrones“ zu Viralhits.

Ähnliche Beiträge

Kommentar schreiben