Mit SodaStream für eine gesunde Umwelt

Home / Mit SodaStream für eine gesunde Umwelt
Medienmitteilung

Zürich – Der diesjährige Tag der Umwelt am 5. Juni 2015 appelliert an jeden Einzelnen, die bestehenden Ressourcen mit Bedacht zu wählen, um den Planet Erde zu schützen. Dank der hervorragenden Qualität des Schweizer Hahnenwassers und den SodaStream Wassersprudlern kann jeder einen Beitrag zur Schonung der Umwelt im täglichen Leben leisten.

Jedes Jahr am 5. Juni soll mit dem Tag der Umwelt an die Weltbevölkerung appelliert werden, unserem Planet Erde mehr Sorge zu tragen. Weltweit beteiligen sich mehr als 100 Länder und verschiedene Unternehmen am Tag der Umwelt.

Der Umwelt zuliebe Trinkwasser selber sprudeln

Bereits mit der täglichen Wahl von Getränken kann jeder Einzelne dazu beitragen, mehr Sorge zur Umwelt zu tragen. Weltweit werden pro Tag eine Milliarde Plastikflaschen hergestellt und dies verursacht – trotz Recycling – jährlich rund 10 Millionen Tonnen Plastikabfall. Das ist aber nur die Spitze des Eisberges; zur negativen Umweltbilanz von bereits abgefüllten kohlesäurehaltigen Getränken tragen der Transport sowie die Flaschenherstellung massgeblich bei und belasten insbesondere Luft und Klima stark.

Mit Trinkwassersprudlern der Marke SodaStream kann man nicht nur das hervorragende Schweizer Hahnenwasser geniessen, sondern reduziert damit auch seinen ökologischen Fussabdruck. Die Gesamtumweltbelastung sinkt bei der Verwendung eines Trinkwassersprudlers im Vergleich zu kohlesäurehaltigen Getränken aus der PET-Flasche drastisch. So vermeidet beispielsweise ein vierköpfiger Haushalt durch einen Trinkwassersprudler rund 2‘000 PET-Flaschen pro Jahr.
Hervorragende Schweizer Wasserqualität / © SodaStream
Der Umwelt zuliebe Wasser selber sprudeln / © SodaStream

Hervorragende Schweizer Wasserqualität

Wasser, das ökologischste Lebensmittel überhaupt, ist zentraler Bestandteil einer gesunden Umwelt. In der Schweiz werden jährlich rund 905 Millionen Liter in Flaschen abgefülltes Markenwasser konsumiert. Und dies obwohl das Schweizer Leitungswasser von hervorragender Qualität ist, denn über 80 Prozent des Schweizer Hahnenwassers entspringt aus Quellen in den Bergen oder Hochebenen und entspricht höchsten Anforderungen. Hahnenwasser ist zudem das meistgeprüfte Lebensmittel überhaupt. In grösseren Städten werden pro Jahr bis zu 100‘000 Probeentnahmen durchgeführt. Und auch für den Erhalt der ausserordentlich guten Trinkwasserqualität in der Schweiz kann jeder Einzelne seinen Beitrag leisten, denn diese ist keine Selbstverständlichkeit. Dazu sind Naturschutz, aber auch ein umsichtiger Umgang mit Medikamenten, Putz- oder Waschmitteln nötig.

Innovative Produkte

Verschiedene innovative und attraktive Produkte zieren die Palette von SodaStream. Ein grosser Erfolg ist in der Schweiz der Wassersprudler  „Crystal“ mit seinen eleganten und spülmaschinengeeigneten Glaskaraffen. Neu in der Produktpalette ist der Wassersprudler „Play“, welcher mit spielend einfacher Bedienung und ausdrucksstarkem Design überzeugt. Nebst den Wassersprudlern führt SodaStream ein breites und einzigartiges Sirup-Sortiment, darunter auch zuckerfreie Soda Mixes, die das tägliche Leben nachhaltig versüssen.

Die Zahlen und Fakten zum Thema Wasser und Umwelt beziehen sich auf Quellen des SVGW

Über SodaStream Schweiz

SodaStream ist weltweit führend in Herstellung und Vertrieb von Wassersprudlern. Das SodaStream System bestehend aus Wassersprudlern, Sprudelflaschen, Mietvorauszahlungs-Zylinder und Soda-Mix (Sirupe) wird in jedem vierten Schweizer Haushalt aktiv genutzt und ist an über 3500 Verkaufsstellen in allen Regionen der Schweiz erhältlich. Seit 1993 ist SodaStream in der Schweiz präsent  Das Unternehmen engagiert sich für nachhaltigen Wasserkonsum, ganz nach dem Motto: «Einfach Sprudeln, statt schwer Schleppen».

www.facebook.com/sodastream.schweiz

Medienkontakt
PRfact AG
Carole Johner
Seefeldstrasse 229
8008 Zürich
carole@prfact.ch
Tel. 043 322 01 10